Sendung 27: Impfen – Sinnvoll oder „gefährlicher Unsinn“?

Googeln Sie kurz nach dem Wort „Impfung“ – einmal in Verbindung mit „sinnlos“ und einmal in Kombination mit „sinnvoll“ … Sie werden sehen: HeiĂźere Fakten und Diskussionen von Seiten der Schulmedizin, der Pharmazie, jedoch auch der Heilpraktiker, Homöopathen & Co. werden Sie zu kaum einem anderen Medizinthema finden. Doch ist die Impfung tatsächlich eine der „größten IrrtĂĽmer der Schulmedizin“, wie Kritiker behaupten? Was hat es mit der Plakat- und Flyerwerbung in den Apotheken fĂĽr Zecken- und Grippeimpfungen auf sich? Ist es als Elternteil tatsächlich „im Namen der Babys und Kinder“, den „länderspezifischen Impfplan“ zu ignorieren? Können toxische Inhaltsstoffe in der „kleinen Spritze“ wirklich den Geimpften dauerhaft schädigen? Sie werden es hören: Mag. Rudi Pfeiffer beweist in dieser Sendung einmal mehr, dass er alles andere als ein „Alternativmedizin-Dogmatiker“ ist. Die Fakten, die Risiken und wichtige Entscheidungshilfen, auch fĂĽr Ihre nächste anstehende Impfung oder die Ihrer Kinder, gibt’s hier live on tape. Abgerundet wird die Sendung wie ĂĽblich mit einigen Tipps von Hochleistungssportler JĂĽrgen Reis, der in KĂĽrze in seine 20.(!) (gesunde) Profiklettersaison startet.