Sendung 32: HNO-Probleme per Alternativmedizin gelöst

pq32

Von Husten und Heiserkeit ĂĽber oft extrem schmerzhaften EntzĂĽndungen der Stirn- und Ohrenhöhlen samt geschwollenen Lymphknoten bishin zu hartnäckigem Hexenschuss und Wirbelblockaden. So, neben den „allseits bekannten“ chronischen HNO-Leiden wie Pseudokrupp oder gefährlich werdenden Lungenbeschwerden, nur ein kleiner Auszug der Themen, die auch in dieser Sendung besprochen werden. Erneut präsentiert Alternativmedizin-Spezialist Mag. Pharm. Rudi Pfeiffer, durch Interviewer und Profikletterer JĂĽrgen Reis befragt, Lösungen, die nicht unbedingt gleich die Chirurgie der Hals-Nasen-Ohren-Heilkunde-Station erfordern. Denn auch Sie können, quasi mit „Nullbudget“, Ihr Heimklima „HNO-gerecht“ optimieren. So ist beispielsweise manch alt bekanntes Hausmittel, selbst aus der Sicht renommierter Ă„rzte, oft wirksamer als die „obligatorischen Lutschtabletten“. Auch was Sie besonders bei Kindern beachten sollten und welche „FrĂĽhwarnsignale“ speziell Eltern alarmieren dĂĽrfen, erfahren Sie genau so, wie welche Mineralstoffe, Vitamine, Homöopathika & Co. auch Ihnen konkret helfen können. Als „Zugabe“ werden gleich zwei Zuhörerthemen besprochen: So gibt’s Mag. Rudi Pfeiffers Meinung zur zunehmenden „Amerikanisierung“ des Medikamentenhandels sowie die Antwort auf die oft gestellte Frage „… was kostet eine kinesiologische Testung und wie komme ich zu einer solchen …?“. Und … wir garantieren: Inkl. einer, nicht nur fĂĽr den HNO-Bereich gesunden Portion Humor, einiger Nähkästchengeschichten und … einem exklusiven Newsletter-Gewinnspiel! Fazit: absolut (mehrfach) hörenswert!

Sendung 31: Das gesunde Auge …

auge-by-andreas-kempter-2-opt-mit-text-large-1000x415

… ist zweifelsohne ein Wunder der Natur und wohl eine DER Meisterleistungen der Evolution. Doch ist es „purer Zufall“, dass es, speziell im vergangenen Jahrzehnt, mehr und mehr Brillen- und Kontaktlinsenträger gibt? Werden unsere Augen tatsächlich immer schlechter oder ist es nicht evtl. unser zunehmend „digitalisierter“ Life-Style, der, manchmal schon von Kindesbeinen an, dieses geniale Sinnesorgan einseitig belastet und so schädigt? Dieser Frage geht in dieser kurzweilig-unterhaltsamen Sendung erneut ein „Nach wie vor mit Adlerblick ĂĽber 60er“ namens Mag. Pharm. Rudi Pfeiffer und Profikletterer JĂĽrgen Reis nach. Die Themen: Wie gestalten auch Sie einen Pro-Aktiven, augengesunden Lebensstil und welchen Einfluss haben z.B. Bewegung und Ernährung? Sind die Augen trainierbar und wenn ja … Wie? Welche Mikronährstoffe und Antioxidantien sind fĂĽr die Seh-Leistungsfähigkeit essenziell und wie können OPC und evtl. auch ein neues Nahrungsergänzungsmittel aus den USA namens Ocufolin™ Ihnen, selbst bei bereits bestehenden Augenproblemen, helfen? Warum können andererseits, trotz der vielfältigen Möglichkeiten der Alternativmedizin inkl. Homöopathie etc., bei manchen Erkrankungen, sehr wohl auch schulmedizinische Lösungen und selbst Laseroperationen die optimale Therapieform darstellen? Alle Antworten und ein OPC-Gewinnspiel am Ende erwarten Sie wie immer, kostenlos, werbefrei und live on tape in diesem Audiocast!

Sendung 30: Das gesunde Herz …

… und was Sie noch heute dafĂĽr tun können. So lieĂźe sich in einer Zeile Mag. Pharm. Rudi Pfeiffer’s 30-minĂĽtiges „MP3-FĂĽllhorn“ mit zahlreichen Tipps, Wissensperlen aus der Naturheilkunde, ergänzt durch einige topaktuelle Studienergebnisse, beschreiben. Denn weshalb ist der Mensch, als die mit Abstand höchst entwickelte Spezies, im Gegensatz zu den Tieren, als Einzige (!) von Herzinfarkt & Co. im groĂźen Stil betroffen? Warum treffen Herzleiden vermehrt sozial schwächere Bevölkerungsschichten und weshalb kosten die effektivsten Methoden zur langfristigen Herzgesundheit dennoch am allerwenigsten? Weshalb ist, lt. Mag. Rudi Pfeiffer, Ausdauersport ein elementarer Bestandteil der „Herzgesund-Wochenplanung“ und welche Umfänge und Intensitäten empfiehlt er? Wie können Ernährung, Supplementierung und Naturheilmittel auch zu Ihrem langen und herzgesunden Leben beitragen? Last, but not least: Welche „herzaktivierenden Basistrainingseinheiten“ gibt’s auch bei Interviewer und Profikletterer JĂĽrgen Reis quasi täglich und wie verarbeitet er die Belastung von Maximalkraft-Training & Co., durch gezielte aktive und passive MaĂźnahmen? Wir garantieren: Alle Antworten gibt’s in einem absolut hörenswerten Exklusivinterview!

Sendung 29: Diabetes, Syndrom X & Co.

Das Syndrom X (das metabolische Syndrom) und seine Folgen sind nicht nur in den Tagesmedien ein Dauerthema. Bereits jetzt werden 20% der Krankenkassenkosten durch Diabetes und dessen Folgen verursacht. Doch was genau steckt hinter dem, in den Medien oft zitierten, „größten Killer unserer Zeit“ bzw. was ist Diabetes Typ I und II? Warum sind immer mehr jüngere Menschen betroffen? Welche Lösungsansätze bietet die Alternativmedizin? Können Homöopathika helfen und ist eine Frühdiagnose via kinesiologischem Muskeltest möglich? Warum ist, aus ernährungswissenschaftlicher Sicht, Frühsport oder zumindest Bewegung STATT Frühstück absolut zu befürworten? Welche Nahrungsmittel sollten, auch für Nicht-Diabetiker, künftig dauerhaft auf Ihrer „roten Liste“ landen? Welche Mikronährstoffe, Antioxidantien und sonstigen Nahrungsmittelergänzungen können Betroffenen helfen und evtl. auch Folgekrankheiten verhindern? Wie kann die moderne Schulmedizin, jedoch auch einfachste Küchengewürze(!) helfen? Alle Antworten live on tape von Mag. Rudi Pfeiffer – interviewt durch Profikletterer Jürgen Reis.

Sendung 28: Krebs – Der unbesiegbare Todfeind der Menschheit?

Während in anderen Bereichen der Medizin in den vergangenen Jahren wahre Quantensprünge glückten, treten die Forscher und Wissenschaftler in einem Feld, seit Ende der 1980er-Jahre, leider nach wie vor quasi auf der Stelle: Die Heilung der Krebskrankheit. Welche Ansätze bietet hier die Alternativmedizin? Ist eine Früherkennung via kinesiologischer Muskeltests möglich? Welche einfachen Küchenkräuter und -Gewürze können vorbeugend helfen und welche Nahrungsmittel sollten auch Sie künftig evtl. besser als „krebserregenden Sondermüll“ einstufen? Wo liegen die primären Gefahrenquellen im Jahre 2016ff und wie sind Smartphone, Strahlenbelastung, Toxine etc. einzuschätzen? Wie könnte es der Homöopathie gelingen DEN entscheidenden Schritt, auch in Bezug auf die Heilung, zu setzen? Wie können Supplemente, Homöopathika & Co. die Nebenwirkungen einer Chemotherapie lindern? Weshalb sind Ernährungsformen, die tägliche Fastenzyklen beinhalten evtl. auch für Sie DIE Krebsvorsorge? Alle Antworten wie immer live on tape von Mag. Rudi Pfeiffer – interviewt durch Profikletterer Jürgen Reis.

Sendung 27: Impfen – Sinnvoll oder „gefährlicher Unsinn“?

Googeln Sie kurz nach dem Wort „Impfung“ – einmal in Verbindung mit „sinnlos“ und einmal in Kombination mit „sinnvoll“ … Sie werden sehen: HeiĂźere Fakten und Diskussionen von Seiten der Schulmedizin, der Pharmazie, jedoch auch der Heilpraktiker, Homöopathen & Co. werden Sie zu kaum einem anderen Medizinthema finden. Doch ist die Impfung tatsächlich eine der „größten IrrtĂĽmer der Schulmedizin“, wie Kritiker behaupten? Was hat es mit der Plakat- und Flyerwerbung in den Apotheken fĂĽr Zecken- und Grippeimpfungen auf sich? Ist es als Elternteil tatsächlich „im Namen der Babys und Kinder“, den „länderspezifischen Impfplan“ zu ignorieren? Können toxische Inhaltsstoffe in der „kleinen Spritze“ wirklich den Geimpften dauerhaft schädigen? Sie werden es hören: Mag. Rudi Pfeiffer beweist in dieser Sendung einmal mehr, dass er alles andere als ein „Alternativmedizin-Dogmatiker“ ist. Die Fakten, die Risiken und wichtige Entscheidungshilfen, auch fĂĽr Ihre nächste anstehende Impfung oder die Ihrer Kinder, gibt’s hier live on tape. Abgerundet wird die Sendung wie ĂĽblich mit einigen Tipps von Hochleistungssportler JĂĽrgen Reis, der in KĂĽrze in seine 20.(!) (gesunde) Profiklettersaison startet.

Sendung 26: Das große Fragen-, Mythen-, und „Gesundheits-Trends“-Special – Teil 2

Nach dem Erfolg der vergangenen Sendung, bzw. den zahlreichen Zuhörerfragen, die unser Team erreichten: Ihr Wunsch ist uns Befehl :)! Alternativmedizin-Spezialist Mag. Rudi Pfeiffer präsentiert auch dieses mal, in einer faktengeladenen halben Stunde, gemeinsam mit Profikletterer Jürgen Reis weitere, in Medien und „Insiderkreisen“ heiß diskutierte Themen wie: Sind strikte Diäten à la Atkins & Co. nach wie vor erfolgreich und v.a. langfristig gesund? Wie lässt sich der Ozon-, Sonnen- und Sommerhitzebelastung auf dem alternativmedizinischen Weg ein Schnäppchen schlagen? Was tun bei Fuß- und Nagelpilz und wo liegen die Ursachen dafür? Ist der Hausarzt, neben den Kinesiologen, nach wie vor sinnvoll und sind sogar Babys „austestbar“? Ist Speisesalz „weißes Gift“ für den Organismus. Und last, but not least: Eine Hausapotheke, bzw. deren Zusammenstellung, bei der auch Sie garantiert auf andere „Zutaten“ getippt hätten. Viel Spaß beim unterhaltsamen, kostenlosen Informieren aus erster Hand!

Sendung 25: Das große Fragen-, Mythen-, und „Gesundheits-Trends“-Special

Sowohl unsere Zuhörerschaft, als auch die aktuelle Tages- und „Gesundheits-Presse“, lieferte den Rahmen dieser Sendung. Interviewt durch Profisportler JĂĽrgen Reis geht Alternativmedizin-Experte Mag. Rudi Pfeiffer dieses mal brandaktuellen Themen und Fragen auf den Grund wie … Sind „Schlaftracker“ samt Körpersensor und Smartphone am Bett gesund? Sind selbst chronische GelenksĂĽberlastungen mit Homöopathie & Co. therapierbar? Können „Wasseraufbereitungsmaschinen“ die Lebensqualität steigern? Sind, oft extrem teure, „Naturvitamine“ tatsächlich den Apothekenprodukten wie z.B. Ascorbinsäure (Vitamin C) haushoch ĂĽberlegen? Leisten DNA-Checks, was die 4-farb-Flyer versprechen? Sind Magnetfeldmatten eine sinnvolle Investition in die langfristige Lebensqualität? Ist Obst- und GemĂĽseessen, aufgrund von Monokulturen & Co., wirklich vernachlässigbar? Wie gesund ist „vegan“? Sie sehen: Eine faktengeladene Sendung mit Informationen aus erster Hand, inkl. einiger „Insider-Tipps“ erwartet Sie auch in diesem MP3-Podcast!

Sendung 24: Sport & Kinesiologie

Ist Kinesiologie im Sport „eine Frage des dran glaubens“? Warum eignen sich alternative Prophylaxe- und Heilmethoden besonders für Sportler und Aktive? Weshalb suchen und finden Leistungssportler aller Disziplinen oft langfristige Erfolgsrezepte mit Homöopathie & Co.? Weshalb ist selbst eine „lehrbuchreife Sporternährung“ oft alles andere als optimal und weshalb können z.B. Nahrungsmittelunverträglichkeiten nicht nur die körperliche und mentale Performance, sondern Ihre gesamte Lebensleistung negativ beeinflussen? Wie entscheiden exakt kinesiologisch ausgetestete Trainings- und Ernährungspläne (inkl. High- und Low Carb Zyklik etc.) im Hochleistungssport über Sieg und Niederlage? Fragen, auf die Alternativmedizinspezialist Mag. Pharm. Rudi Pfeiffer, der selbst mit fast 60 als ambitionierter Alpinist noch bemerkenswerte sportliche Erfolge verbucht, auch in diesem Podcast wie immer kompetente Antworten parat hat. „Fragensteller“ bzw. Interviewpartner Jürgen Reis startet dieses Jahr seine 20. Saison als aktiver Wettkampfprofikletterer. Auch seine „Gesundbleibe-Erfahrungen“, trotz Hochleistungssport-Belastungen, durften auch dieses mal dezent in die Sendung einfließen. Unser Redaktionsfazit: Starten auch Sie mit den ersten warmen Sonnenstrahlen und dieser MP3-Perle endgültig in ein energiegeladenes und sportliches 2015!

Sendung 23: Koffein und natĂĽrliche Fitmacher …

… sind speziell zur „Zeit der FrĂĽhjahrsmĂĽdigkeit“ in aller Munde bzw. auch in den Medien. Doch wie gesund ist Kaffee und wo liegen die individuellen Risiken und Nebenwirkungen? Was Tees, zuckerfreier Back-Kakao und selbst Schokolade fĂĽr Ihre mentale und physische Leistungsfähigkeit und Ihre Gesundheit bewirken können und wieso der „schnelle Espresso“ meist den KĂĽrzeren zieht? Was von „bequemen Grenzgängen“ via Koffeintabletten oder sogar Pseudoephedrin zu halten ist? Wie eine Kombination aus OPC, Coenzym Q10 und Rhodiola rosea auch fĂĽr Sie – und zwar ohne jegliche Nebenwirkungen – evtl. der nächste Level einer merklich gesteigerten „Ganztagsfitness“ bedeutet? Wie eine belebende Kneipp-Anwendung sogar in der eigenen Badewanne gelingt? Und last, but not least: Was es mit der „Kinesiologie-Szene“ im YouTube-Film „Fitness Model Meets Climber“ auf sich hat? Alle Antworten gibt’s auch dieses mal exklusiv in dieser MP3-Perle von Alternativmedizin-Profi Mag. Pharm. Rudi Pfeiffer. DarĂĽber hinaus erwartet Sie in dieser Sendung auch ein FĂĽllhorn aus Praxistipps von Berufssportler JĂĽrgen Reis der – auch dank Alternativmedizin – dieses Jahr sein fast unglaubliches 20. Jahr(!) als Profikletterer bestreitet. Von einem „synergistischen Fitmacher-Sportsdrink“ ĂĽber den „Fit-Life-Style“, der die Grundlage bildet, bishin zu einem im Hochleistungssport erprobten „Kaffee-Tages-Cycling“ … Lassen Sie sich von einem energiegeladenen Moderationsduo anstecken!

Sendung 22: Gesundheit beginnt im Darm

Der wichtigste Teil des Verdauungstraktes „kann“ weit mehr, als nur Ihre Nahrung verarbeiten. Mit einem eigenen Nervensystem ausgestattet werden beispielsweise ein GroĂźteil der Abwehrzellen des Immunsystems im menschlichen Dick- und DĂĽnndarm gebildet. Entsprechend verbreitet und häufig sind physische und psychische Beschwerden und Krankheiten, deren Ursache in diesen „entscheidenden Metern“ liegt. Doch weshalb ist die tägliche Morgentoilette, nicht nur fĂĽr Sportler, ein „must have done“? Wo liegt der Unterschied zwischen einem „harmlosen Entschlackungsdurchfall“ und einem Darmproblem? Wie können auch Sie mit einfachsten Selbsttests eine Nahrungsmittelunverträglichkeit evtl. sofort erkennen? Alle Antworten via Alternativmedizin-Experte Mag. Rudi Pfeiffer und … Moderator JĂĽrgen Reis gelang es, direkt vor der Sendung, einer Milchintoleranz im Darm Herr zu werden. Und zwar statt in 3 Monaten, die als Normwert gelten, in nur 8 Tagen! Eine Heilpflanze, ein Mineralstoff und als „Zugabe“ eine Mentalstrategie aus dem Leistungssport, die auch Ihnen helfen könnte durchzuhalten, wenn „eiserne Disziplin“ angesagt ist. Viel SpaĂź mit diesen faktengeladenen 30 MP3-Minuten.

Sendung 21: „Akuter Immunsystem-Schutz“ und das große „Weihnachts-Tee-Special“

Bereits die ersten Minuten dieser Sendung können Ihnen dabei helfen, den Neujahrswunsch „immer gesund bleiben“ zu erfüllen. Denn wie Mag. Rudi Pfeiffer und Jürgen Reis im Studio selbst beweisen, dies ist durchaus möglich, durch gezielten Einsatz von entsprechend dosierten Vitaminen und Heilstoffen aus der Alternativmedizin! „Immun Akut“ nennt sich eine Nahrungsergänzung in Pulverform, welche auch Ihr Immunsystem gegen Grippe, Infekte & Co. für die Herausforderungen des neuen Jahres wappnen kann. Im zweiten Teil der Sendung geht’s um das wohl älteste Aufguß-Heißgetränk der Menschheit: Tee. Doch ist es nur mittelalterlicher Aberglaube, oder sogar ein kleines bisschen Wahrheit dahinter, wenn Tausendguldenkraut-Tee & Co. fast alle Krankheiten besiegen? Können hochwertige Teesorten, evtl. auch mit Kaffee kombiniert, auch für Sie zum „legal betankten Hochleistungssportakku“ führen? Welche Kräuter können den Appetit und die Verdauung positiv beeinflussen und gibt’s evtl. sogar den „Fatburner“ in Teeblatt- oder Gewürzform? Wie schützt man sich, z.B. für die Silvesterparty mit natürlichen „Vorbeugern“, vor schlimmen Nach- und Nebenwirkungen von deftigem Essen und Alkohol? Ist das Internet zwar als Fach-Recherchequelle ungeeignet, dafür aber für hochwertige Apothekenprodukte künftig ein „direkter Draht“? Alle Antworten als kleines Weihnachtsgeschenk für Sie liefert Mag. Pharm. Rudi Pfeiffer, interviewt durch Profisportkletterer Jürgen Reis in einer XL-Perle im MP3-Format. Unser Team wünscht Ihnen besinnliche Feiertage und ein „365 Tage lang gesund bleiben“ im 2015!

Sendung 20: Cholesterin

Wohl kaum ein anderes Thema wurde in der Medizin in den letzten Jahrzehnten so heiß untersucht und diskutiert. Völlig konträre Studienergebnisse renommierter Institute verunsichern weltweit Millionen von Patienten und teilweise sogar die Ärzte. Was ist von der Aussage eines „erhöhten Cholesterinwertes“ im Blutbild zu halten? Was zu tun, wenn einem „Ernährungsexperten“ plötzlich die Fleischeslust, das Frühstücksei und selbst die sprichwörtliche Butter auf dem Brot „LDL-bedingt“ nicht mehr gönnen wollen? Wofür ist sowohl das „gute“ und selbst das „schlechte“ Cholesterin im Körper verantwortlich und warum wäre menschliches Leben ohne diesen Baustein gar nicht möglich? Wo verbergen sich jedoch auch die Risiken eines „zu viel“, und in Kombination mit welchen anderen Faktoren sind evtl. tatsächlich Herz & Co. in Gefahr? Wem können pflanzliche Cholesterinsenker helfen und wodurch unterscheiden sich diese von Medikamenten? Fragen über Fragen, denen Alternativmedizin- und Kinesiologie-Experte Mag. Rudi Pfeiffer auch dieses mal – durch Jürgen Reis durch die Sendung begleitet – auf den Grund geht.

Sendung 19: Sportverletzung und Alternativmedizin – ein „Dreamteam“?

Bis zu 2 Millionen (!) Sportverletzungen und 250.000 ärztliche Behandlungen ereignen sich allein in Deutschland pro Jahr. Das Verletzungsspektrum reicht von harmlosen Muskelkaterbeschwerden bishin zu schwersten chronischen Beschwerden und irreparablen Schädigungen. Doch warum können manche Athleten, wie auch Moderationspartner Jürgen Reis, sich nach fast 20 Jahren High-End-Belastung noch mit den „jungen Wilden“ messen, während andere schon beim Hobbysport von motivationsraubenden Schmerzen geplagt werden? Wie und warum sich die sportliche Betätigung, auch in Bezug auf die Verletzungsprophylaxe und eine raschere Heilung lohnt? Die Wirkungsweise von homöopathischen Spezial-Salben samt exklusiver, wohl erstmals auf einem Podcast veröffentlichter Tipps? Welche „alternativmedizinischen Hausaufgaben“ Mag. Rudi Pfeiffer bei jedem Verletzten als „must have done“ beachtet? Wie und warum die alternative Heilkunde selbst bei schweren Verletzungen und Knochenbrüchen kleine Wunder bewirken kann? Wie defekte Zähne bzw. Entzündungsherde fernab der chronisch schmerzenden Sportverletzung die Heilung quasi auf Stillstand schalten? Wie auch Sie essenzielle Mineralstoffmängel, teilweise mit einfachen Selbsttests, an sich selbst feststellen können? Erneut Fragen über Fragen. Und auch dieses mal eine humorvoll moderierte Sendung mit einem erstklassigen Fachmann für Alternativmedizin: Mag. Rudi Pfeiffer. Als „Zugabe“ gibt’s sogar einige Einblicke in dessen eigenen, sehr sportlichen Life-Style.

Sendung 18: Osteoporose effektiv vorbeugen und behandeln

Gesunde Knochen sind definitiv das Fundament unseres Körpers, und indirekt das der Lebensqualität. Spätestens, wenn Alltagsstürze zu schweren Knochenbrüchen führen, ist es um ein sorgenfreies Dasein geschehen. Doch was tun, um dem WHO Top-10 Volksleiden, der Osteoporose ein Schnippchen zu schlagen? Welche Trainings- und Ernährungsstrategien sind zur Vorbeugung oder Behandlung einer Osteopenie oder Osteoporose ratsam? Welches sind die essenziellen, oft übersehenen Mineralien, die den Knochenaufbau fördern? Warum können manche „hypermoderne“ Therapien negative Auswirkungen auf den Gesamtorganismus haben? Kann ein kinesiologischer Check evtl. eine teure Knochendichtemessung ersetzen? Unter welchen Umständen werden normale Knochen sogar noch stärker? Eine Reihe an hochinteressanten, faktischen Fragen, die Mag. Rudi Pfeiffer im Studio mit Kletterprofi Jürgen Reis fachmännisch und mit praktischen Tipps für den Alltag als Zugabe beantwortet. Wir garantieren: In Podcastform noch nie veröffentlichte Informationen für Ihre Gesundheit en masse!

Sendung 17: Reiseapotheke Ă  la Alternativmedizin

Wie stattet ein Apotheker seine private Reiseapotheke aus, wenn ein südamerikanischer Dschungeltrip ansteht? Was macht ein Profikletterer, wenn ein Weltcup in einer der ärmsten Provinzen Chinas, in einer Stadt in 2.300 Metern Seehöhe wartet? Erraten: Mag. Rudi Pfeiffer und Jürgen Reis geben in dieser Sendung, wohl persönlicher den je, quasi all Ihre eigenen Erfahrungen zum Thema „Gesund bleiben beim Reisen via Alternativmedizin“ preis. Doch können selbst schwerste Erkrankungen wie Malaria, Hepatitis & Co. mit „sanfter Medizin“ in Schach gehalten werden? Wie schützt man sich effektiv vor krankheitsübertragenden Insekten? Wie wirkt z.B. das Adaptogen Rhodiola rosea genau und wie kann es auch Ihren (Reise-)Alltag erleichtern? Was sollten Vielflieger zusätzlich beachten? Was ist beim Besuch von Arzt und Apotheker im Ausland zu berücksichtigen und welche Importsupplemente sind mit Vorsicht zu „genießen“? Fragen über Fragen auf die der 59-jährige Fachmann für Alternativmedizin und Magister der Pharmazie Rudi Pfeiffer erneut klare Antworten – und, als „Zugabe“, so manche Anekdote aus dem „Vielreiser-Nähkästchen“ – liefert.

Sendung 16: Kopfschmerzen und Migräne

… gehören neben den RĂĽckenbeschwerden zum „Volksleiden #1“. Bereits 50% der Grundschulkinder und ĂĽber 70% der mitteleuropäischen Erwachsenen werden regelmäßig von quälenden Kopfschmerzen heimgesucht. 10% der Bevölkerung muss auĂźerdem quasi ständig mit der Angst vor der nächsten Migräne-Attacke leiden. Die Behandlung mit Schmerzmitteln bietet meist nur Symptombekämpfung. Die Ursachen bleiben trotzdem meistens unbehandelt und im schlimmsten Fall droht Medikamentensucht und das schleichende unwirksam-werden von Schmerztabletten, Kaffee & Co.! Alternativmedizin-Spezialist Mag. Rudi Pfeiffer und auch Moderator und Spitzensportler JĂĽrgen Reis sind beide seit Jahren kopfschmerzfrei und dies trotz anspruchsvollem Alltag. Wie auch Sie es kĂĽnftig den beiden gleich tun können? Welche Lösungsmöglichkeiten Kinesiologie, Homöopathie etc. bieten? Wie selbst mit dem „worst case Szenario“ Hirntumor umgegangen werden sollte? Eine Sendung voller Facts und – nicht nur fĂĽr Moderator JĂĽrgen Reis – zahlreicher ĂĽberraschender Lösungsvorschläge!

Sendung 15: Hormone – (nicht) nur ein Frauenproblem?

Von nächtlichen Schweißattacken über depressive Verstimmungen inkl. Migräne bis hin zu Gelenkschmerzen und Osteoporose – alles „Nebenwirkungen“ hormoneller Veränderungen, die den Alltag der Betroffenen zur Tortur werden lassen. Die Alternativmedizin bietet hier, mit enormen Erfolgschancen, auf ganzheitliche Verbesserung abzielend, seit Jahren Wege, für die Sie sich interessieren sollten. Denn egal ob Mann oder Frau – Störungen im Hormonsystem können uns alle früher oder später betreffen. Mag. Rudi Pfeiffer führt im Gespräch mit Jürgen Reis durch eine Sendung mit einer geballten Ladung an Fakten, jedoch auch konkreten Lösungsstrategien. Wussten Sie, dass einzelne Vitamine und Aminosäuren wirksamer sein können als so manches Hormonersatzpräparat? Wie Frauen und Mädchen die schonendsten Alternativen finden? Oder warum auch für Sie das Internet keine Recherchequelle sein sollte und dass selbst frei verkäufliche Supplemente oft enorme Risiken in sich tragen? Dies sind nur einige der zahlreichen Fragen, die der Experte für Kinesiologie und Alternativmedizin aus Dornbirn in dieser Sendung wohl erstmals im Internet live on tape beantwortet.

Sendung 14: Frohe und gesunde Weihnachten!

Alternativmedizin-Experte Mag. Rudi Pfeiffer, mit 58 kurz vor der Moderation ins Aufnahmestudio gejoggt, sowie Jürgen Reis, der als einer der ältesten aktiven Wettkampfkletterer mit 37 seine 18. Profisaison eröffnet, begrüßen Sie dieses mal mit einer Sondersendung. Denn das „Fest der Feste“ ist für zahlreiche Menschen purer Stress und endet nicht selten in einigen unliebsamen Kilos mehr nach den Feiertagen. Wie Sie Heißhungerattacken mittels Mineralstoffen, Hausmitteln und gezielter Supplementierung vorbeugen? Welche gesunden und leckeren Festtagsrezepte Ihre Fettzellen auch an heilig Abend & Co. leer ausgehen lassen? Warum einzelne Weihnachtskeks- oder Glühwein-Ausrutscher nicht gleich zu einem „worst case Szenario“ für Geist und Körper führen müssen? Wie bereits eine optimierte, übrigens sehr wohl „gesellschaftstaugliche“, Lebensmittelwahl über doppelt so viel Sättigungsgefühl verspricht? Wie auch Sie vielleicht Ihrem Hausarzt bereits im neuen Jahr nur noch Höflichkeitsbesuche abstatten? Alle Antworten in humorvolle, faktengeladene 30 Minuten gepackt finden Sie in der MP3-Perle. Richtig: So viel Hörzeit dürfen Sie sich selbst wert sein – selbst vor Weihnachten!

Sendung 13: GesĂĽnder schlafen

Wussten Sie, dass bereits eine Stunde zu wenig Schlaf – oder gar zu spät ins Bett – verheerende Folgen auf Ihre Leistungsfähigkeit am Folgetag haben kann? Oder wie Sie mit beruhigenden Kräutern, Spurenelementen und Aminosäuren selbst nach einem stressigen Abend Ihre verdiente Nachtruhe genießen? Wir versprechen: Weit mehr als interessante Information über Melatonin & Co., sondern vor allem zahlreiche Wege, Schlafstörungen vorzubeugen oder sanft, jedoch effektiv, zu beheben, erwarten Sie in dieser Sendung. Denn Mag. Rudi Pfeiffer berichtet wohl faktengeladener denn je über die sicherlich einfachste jedoch auch essenziellste Quelle für Lebenskraft und Gesundheit: den Schlaf. Von Schlafphasen über die ideale Schlafumgebung bis hin zu natürlichen Helferlein – nicht nur aus der Apotheke – geht die Podcastreise. Profikletterer Jürgen Reis ergänzt die Sendung dieses mal seinerseits durch aktuelle Forschungsergebnisse aus dem Hochleistungssport und gibt wertvolle Tipps aus der „mentalen Trickkiste“ seiner Athletenlaufbahn weiter.

Sendung 12: Coenzym Q10

… ist ein „Helfer-Enzym“, das in allen unseren Körperzellen vorkommt. Unter „Schlagzeilen“ wie „Antiaging“ und „Herzschutz-Enzym“ wird es seit Jahren in Form von Nahrungsergänzungen als Bestseller gehandelt. Doch was genau steckt hinter dem essenziellen Enzym, das bedeutende Aufgaben fĂĽr die Energieversorgung und die gesamte Zellgesundheit wahrnimmt? Wie und warum kann Coenzym 10 tatsächlich die Blutfettwerte effektiver beeinflussen als so manches Medikament – und zwar nebenwirkungsfrei? Wieso ist es auch im Hochleistungssport dank eindeutiger Studien, die von Muskelkraft- und Ausdauerverbesserung, optimierter Regeneration und sogar Schutz vor Ăśbertraining sprechen, seit Jahrzehnten ein Geheimtipp? Ist die Thermogenese, also ein starkes körpereigenes System, dass z.B. zuviel gegessene Kalorien in Wärmeenergie umwandelt und die Körperfettverbrennung ankurbelt, maĂźgeblich von diesem Co-Enzym abhängig? Kann eine Supplementierung mit Coenzym Q10 auch Sie vor der nächsten Wintergrippe bewahren und lohnt sich ein Einsatz auch fĂĽr jĂĽngere Menschen? Alles Fragen, denen ein wie ĂĽblich perfekt gelauntes Moderationsduo penibel auf den Grund geht. Wir versprechen: JĂĽrgen Reis’ Fragen haben es in sich und Mag. Rudi Pfeiffer geht in diesem Podcast „in die Vollen“. Garantiert eine Sendung, die im Internet ihresgleichen sucht!

Sendung 11: Antioxidantien – weit mehr als „nur“ Radikalfänger!

Mit übersprudelnden Energietanks nach einer ausgiebigen Sommerpause erwartet Sie erneut eine Sendung zum absoluten „positiven Anstecken“. Zu Recht! Denn Antioxidantien sind in aller Munde und doch ist wenig über die Praxisanwendung dieser natürlichen „Gesundheitswächter“ bekannt. Mag. Rudi Pfeiffer und Leistungssportler Jürgen Reis berichten in diesem Podcast speziell über diesen Gesichtspunkt der „Radikalfänger“, die unter anderem Alterungsprozesse und auch schwere Erkrankungen wie Krebs in Schach halten können. Warum Tee, Kakao und selbst Kaffee gesünder sein könnten, als Sie bislang glaubten? Wie Sie als Küchengourment oder Chefköchin Ihren Gerichten mit den richtigen Gewürzen und Kräutern „antioxidativen Kick“ geben? Welche Lebensmittel und Supplemente wahre Antioxidantien-Booster sind und warum auch die Qualität dieser entscheidend ist? Wieso so manche Statistik jedoch mit Vorsicht zu genießen ist und wo Oxidantionsprozesse sogar nützlich sein könnten? Alle Antworten aus erster Hand in einer XL-Sendung für ein (XL-)langes, glückliches Leben.

Sendung 10 – Übergewicht: Ursachen – Folgen – Lösungen

Warum sind und bleiben Japaner, im Vergleich zur westlichen Weltbevölkerung weitestgehend von Adipositas & Co. verschont? Wo scheitern selbst Leistungssportler mit scheinbar perfekten Trainings- und Ernährungsplänen, wenn es darum geht, hartnäckiges Speicherfett zu verbrennen. Weshalb sind Kalorien doch nicht „nur“ Kalorien und welche Mineralien und Mikronährstoffe sind essenziell fĂĽr einen funktionierenden Fettstoffwechsel. Genetik, schwacher Wille, zu wenig Sport oder … ist es evtl. doch „nur“ mineralstoffarmes Trinkwasser oder eine Nahrungsmittelunverträglichkeit, die Ihren Gewichtsverlusts-Ambitionen immer wieder einen Strich durch die Rechnung machen? Warum arbeitet, nicht nur statistisch gesehen, jede Diät langfristig gegen Ihren Traumkörper? Alle Antworten erwarten Sie in einer faktischen, aber leicht verständlichen Sendung mit Kinesiologe und Alternativmedizin-Experte Mag. Pharm. Rudi Pfeiffer. Als Moderationspartner gibt JĂĽrgen Reis, der als Hochleistungssportler seit ĂĽber einem Jahrzehnt zur „Superlean-Liga“ mit ca. 5% Körperfettanteil gehört, zusätzliche Tipps. Und … es erwartet Sie eine „Happy End Zugabe“ als Finale Grande – jedoch nicht fĂĽr Ihre ĂĽberschĂĽssigen Körperfettreserven!

Sendung 9 – Burnout – einmal anders betrachtet!

Das „Burnout-Syndrom“ … eine „trendig“ klingende Krankheit der Neuzeit ist quasi in aller Munde. Doch was genau verbirgt sich hinter dieser gemein gefährlichen psychischen Störung, die seit den 1970er-Jahren weit mehr als nur berufliche Karrieren ruiniert? Mag. Rudi Pfeiffer im Talk mit Profiwettkampfkletterer JĂĽrgen Reis erweist sich in dieser Sendung als ein ungleiches, dafĂĽr umso spannenderes Moderationsduo. Denn „eigentlich“ wäre sowohl Apotheker, Unternehmer, Familienvater und „Multiaktivitätsmensch“ Pfeiffer als auch Hochleistungssportler Reis gefährdet. Wie es nicht nur den beiden, sondern auch Ihnen kĂĽnftig gelingt, anbahnende Symptome eines Burnouts sofort dingfest zu machen und passende, oft sogar in den Alltag integrierbare GegenmaĂźnahmen zu ergreifen? Warum die wirklichen Wurzeln der Energielosigkeit meist vergeblich nur im beruflichen oder privaten Umfeld gesucht werden? Wie Supplemente einerseits schnell und sicher helfen – andererseits selbst mehrere Tassen Kaffee „dank“ Energieräuber in der Nahrung wirkungslos werden können? Alle Antworten inkl. zahlreicher, bislang garantiert unveröffentlichter Fakten fĂĽr Ihren Weg zu 100% Lebensenergie – die auch Sie sich jeden Tag verdient haben!

Sendung 8 – Gelenks-LÖSUNGEN

Circa 75 % der Generation 50+ sind von mehr oder weniger starken, arthrotischen Veränderungen der Gelenke betroffen. Magister der Pharmazie Rudi Pfeiffer war bereits mit 40 Jahren selbst ein solcher Fall. „Knie-Ersatzgelenke und weitest gehendes Bergsportverbot!“, so das Urteil der Ärzte. Doch Rudi Pfeiffer forschte, zuerst freilich aus Eigeninteresse, und wurde fündig: Einige wichtige Stoffe sind wesentlich an der Gelenks- und Knorpelgesundheit beteiligt und stehen leider eben so oft in der normalen Ernährung nur unzureichend zur Verfügung. Der Rest ist (Erfolgs-)Geschichte. Direkt vor Aufzeichnung dieser Sendung, 18 Jahre später, bewältigte er vormittags mit den Tourenskiern einen anspruchsvollen Tiefschnee-Steilhang – völlig schmerzfrei. Auch im Sommer bleibt er – mit seinen eigenen Kniegelenken „gerüstet“ – ein Liebhaber von tausenden gekletterten und gewanderten Höhenmetern! Seine „Gelenkskapseln“ halfen nicht nur ihm, sondern füllen mittlerweile „Sammel-Mappen“ mit Dankesschreiben seiner, so auf sanfte Art geheilten Arthrose-Patienten. Neugierig geworden? Ein Topinterview, bei dem Jürgen Reis als Spitzensportler dem Alternativmedizin-Spezialisten außerdem, quasi als Zugabe, auch manche „Gelenksschutz-Prophylaktische“ Antwort entlockt. Hören Sie rein!

Sendung 7 – Lassen Sie sich „positiv anstecken“!

Von der Herbstdepression ĂĽber das Wintertief in die FrĂĽhjahrsmĂĽdigkeit? Oder … doch mit positivem Stress zum erfĂĽllten Leben? Wenn Sie sich fĂĽr letzteres entschieden haben, liegen Sie mit dieser MP3-Perle goldrichtig. Mag. Rudi Pfeiffer erklärt, wie Antriebslosigkeit, Niedergeschlagenheit und selbst schwere geistige Krankheiten entstehen und deren Wurzeln oft schon im Vorfeld beseitigt werden können. Doch reagiert das Gehirn wirklich wie eine Art Muskel auf Trainingsreize und wenn ja … wie sieht so ein „positiv ansteckendes Gehirnjogging“ im Idealfall aus? Welche hormonellen Zusammenhänge bestehen in Bezug auf positives Denken und Eu-Stress, auch in Bezug auf die Mikronährstoffe wie die B-Vitamine? Ist wirklich alles an so geglaubtem, „gesunden Essen“ in allen Fällen auch förderlich fĂĽr einen energiegeladenen und positiv-enthusiastischen Life-Style? Liegt es wirklich immer an der mangelnden Disziplin, wenn Sie sich beim „im Kreis grĂĽbeln“ ertappen oder gar nachts mit HeiĂźhunger den KĂĽhlschrank „überfallen“? Sie sehen schon: Viele interessante Fragen von JĂĽrgen Reis, welche von einem Vollprofi in Bezug auf positives Denken, Handeln und erfolgreiches Leben – Mag. der Pharmazie, Rudi Pfeiffer – Schritt fĂĽr Schritt beantwortet werden. Sie werden es erleben: Nach dieser Sendung geht’s auch fĂĽr Sie 100%ig positiv zur Sache!

Sendung 6 – Was ist OPC?

Oder … Drei Buchstaben – mehr als ein Supplement? OPC ist die AbkĂĽrzung fĂĽr Oligomere ProCyanidine. Es ist ein äuĂźerst kraftvolles Antioxidans zur Neutralisierung freier Radikale und spielt in der Wechselwirkung mit anderen Antioxidantien wie Vitamin C und Vitamin E (die „Zellschutzvitamine“) eine wichtige Rolle. Doch in dieser Sendung ist diese „Power-Nahrungsergänzung“ weit mehr als das. Denn die HintergrĂĽnde ĂĽber die Wirkungsmöglichkeiten, lassen sicher eher die Frage „Was ist OPC … NICHT?“ zu. Vom wirksamen Schutz vor Altersgebrechen und kardiovaskulären Erkrankungen, ĂĽber die UnterstĂĽtzung von Immunsystem & Co. bis hin zur Bekämpfung von Gelenks- und sogar Demenzerkrankungen reicht die Palette. Selbst das Risiko fĂĽr die Entstehung von Krebserkrankungen vermag OPC zu minimieren. Mag. Rudi Pfeiffer fĂĽhrt hierzu u.a. eine Reihe von „Eigenstudien“ fĂĽr die klare Beantwortung der teils kritischen Fragen von Interviewpartner JĂĽrgen Reis auf.

Sendung 5 – Was ist Homöopathie?

Vor ĂĽber 200 Jahren entdeckte der deutsche Arzt Manuel Samuel die Homöopathie als heilwissenschaftliches System. Mit scharfer Zunge kritisierte er damals auch die zahlreichen, brachialen „Heilmethoden“ der Schulmedizin und empfahl statt dessen diesen sanften Weg der Therapie. Auch 2012 ist seine Lehre wertvoller denn je, wenn auch nicht unumstritten. Auf welchen physischen Grundlagen diese Methode beruht? Warum in der richtigen Potenzierung selbst toxische Substanzen den Organismus zur nebenwirkungsfreien Selbstheilung bringen? Weshalb sogar ĂĽber die chemische Auflösungsgrenze D23 hinaus verdĂĽnnte Homöopathika wirken? Was von „Multipräparaten“ und Selbstmedikation via rezeptfrei erhältlicher Homöopathika zu halten ist? Welche konkreten Erfahrungen AlternativMedizinPodcast.eu-Experte Pfeiffer, sein Umfeld und auch Moderator JĂĽrgen Reis bereits dank der Homöopathie in Kombination mit der Kinesiologie machen durften? Warum sich manche Ă„rzte nach wie vor dagegen sträuben? Alle Antworten aus erster Hand liefert auch in dieser Sendung wieder Apotheker und in dieser Stunde Ihr Podcast-Fachmann: Mag. Rudi Pfeiffer.

Sendung 4 – Was ist Kinesiologie?

Dieser Frage geht Mag. Rudi Pfeiffer in dieser Sendung auf den Grund. Denn die auf den Prinzipien der Lebensenergie-Analyse basierende, alternativmedizinische Diagnosemethode findet zu Recht auch von Seiten der Schulmedizin immer mehr Befürworter. Wie auch Sie den Weg zum Kinesiologen Ihrer Wahl finden? Welche hohen Kriterien ein solcher Spezialist vor der Ausbildung an anerkannten Instituten zu erfüllen hat? Weshalb selbst Zahnärzten die Kinesiologie hilfreiche Aufschlüsse liefern kann? Worin die schier unbegrenzten Möglichkeiten zur raschen Ursachenklärung bei körperlichen oder psychologischen Beschwerden liegen? Wie knifflige „High-End-Anwendungen“ in der Praxis aussehen und sich so schmerzfrei sogar schwere Erkrankungen frühzeitig erkennen lassen? Bei welchen Symptomen sich die Kinesiologie besonders empfiehlt? Wie die Schulmedizin Hand in Hand mit der Alternativmedizin agiert? Wie immer erwarten Sie zahlreiche Antworten, Anwendungen und Tipps. Das Ziel: Auch Sie verdienen es mit 100% Lebensenergie bei der Arbeit, im Sport und in der Freizeit ein Maximum an Lebensqualität zu genießen. Das Wissen eines Kinesiologen mit Jahrzehnten an Praxiserfahrung, Mag. Rudi Pfeiffer, im Gespräch mit Jürgen Reis hilft Ihnen in diesem Podcast dabei!

Sendung 3 – Allergien und Unverträglichkeiten

Allergien sind zwar so alt wie die Menschheit selbst, doch noch nie zuvor litt ein so großer Teil der Weltbevölkerung unter ihnen. Dazu gesellen sich meist Unverträglichkeiten gegen Lebensmittel oder Umweltgifte. Das Resultat: Betroffene werden von permanenter Müdigkeit, Verdauungsstörungen, Gewichtsschwankungen, Neurodermitis und sogar Depressionen geplagt. Kinder leiden an Lern- und Aufmerksamkeitsproblemen bis hin zu ADHS. Die Schulmedizin greift primär auf Symptome behandelnde, nebenwirkungsbehaftete Medikamente, oft sogar auf Cortison zurück. Doch nicht immer werden Allergien entdeckt: Selbst bei schweren Lebensmittelunverträglichkeiten kann das Blutbild lange Zeit unauffällige Werte ausweisen. Was können Sie tun? Die Lösung liegt nahe: Auf wohl keinem anderen Gebiet bietet die Alternativmedizin erfolgreichere und noch dazu nebenwirkungsfreie Strategien zur Behandlung von Allergien. Soll das nächste Frühjahr für Sie als Heuschnupfenopfer endlich wieder beschwerdefrei zur schönsten Zeit des Jahres werden? Wollen Sie wissen, ob evtl. auch Sie zu den über 30% (!) der Betroffenen einer unentdeckten Kuhmilchunverträglichkeit gehören? Fakten, Wissen aus erster Hand und unzählige praktische Tipps liefert Ihnen Mag. der Pharmazie Rudi Pfeiffer im Gespräch mit Jürgen Reis.

Sendung 2 – Stärken Sie Ihr Immunsystem

Mag. Rudi Pfeiffer bespricht mit JĂĽrgen Reis in diesem Podcast eines der wesentlichsten Elemente rund um das Thema Gesundsein- und -bleiben: Das intakte menschliche Immunsystem. Dieses ist DIE elementare Kraft, egal ob es ums rasche Auskurieren einer Grippe oder gar Spontanheilungen bei lebensbedrohlichen Erkrankungen geht. Selbst die moderne Wissenschaft kann ĂĽber die „nicht existierenden Grenzen“ eines intakten Selbstheil-Systems bislang nur spekulieren. Fakten und praktische Tipps gibt’s deshalb direkt vom Experten aus erster Hand: Ernährung und Darmgesundheit die fit hält, „gesundes“ Denken, welches erwiesenermaĂźen wesentlichen Einfluss auf Ihre Gesundheit hat, bis hin zu einem Life-Style mit genug Sonne, Schlaf und … SPASS! Denn Distress steht, als oft ĂĽbersehene SchlĂĽsselkomponente im Zusammenhang mit mangelhaften körpereigenen Abwehrkräften, sogar im Mittelpunkt der Sendung. Fazit: Eustress tanken … und wie! Am besten gleich jetzt mit dieser Podcast-Perle!

Sendung 1 – AlternativMedizinPodcast.eu – ein Podcast stellt sich vor!

Mag. Rudi Pfeiffer führt in dieser kurzweilig-spannenden 30-Minuten-Pilotsendung durch die Themen, die Sie in Zukunft auf diesem Podcastportal erwarten. Die Schwerpunkte seiner Tätigkeit kommen ebenso zur Sprache wie konkrete Einsatzzwecke von Kinesiologie & Co. Doch auch „mentale Geheimnisse“ des 57-jährigen, Dornbirner Energiebündels und Multitalents werden im Interview mit Jürgen Reis erstmals öffentlich. Was macht den Apotheker Rudi Pfeiffer zum Spezialisten der Alternativmedizin? Was zeichnet ihn als Mensch aus und was begeistert ihn in seiner Freizeit? Welche kleinen, aber wirksamen Alltagsgewohnheiten führen auch Sie künftig zu einem lebensfroheren und ganzheitlich glücklicherem Dasein? Alle Antworten PLUS eine einmalige „VIP-Aktion“ für Podcasthörer erwarten Sie!